Laden...

Mehr über VADO erfahren

Philosophie

VADO ist Latein und heisst ganz einfach “ich gehe”.

VADO ist individuell.

Ohne ganz anders sein zu müssen, hat VADO doch seinen eigenen Style. VADO-Produkte sind so individuell wie wir selbst.

Wir denken, dass unsere Produkte keine Hochglanz–Lifestyle-Welt benötigen. Wir möchten Lust auf schöne, passende Schuhe machen.

Mit ehrlichen Werten und zielgruppengerechten Materialien.

Ein Interview mit Hermann Meyer, Gründer der VADO Footwear GmbH.

Wie sind Sie dazu gekommen VADO Schuhe zu entwickeln?
Meine Familie hat schon immer Schuhe produziert. Man kann also sagen, ich bin fast im Schuhkarton groß geworden. Somit war die Begeisterung für Schuhe in die Wiege gelegt … und diese Faszination habe ich immer noch. Zu meinem 40. Geburtstag habe ich dann eine Entscheidung getroffen: „Ich mache mein eigenes Ding”.

Haben die VADO Schuhe eine Botschaft?
Na klar. Laut meiner Überzeugung muss jeder seinen eigenen Weg gehen. Jeder schreit in gewisser Form nach Individualität. Diese möchte VADO anbieten.

Wie spiegelt es sich am Produkt wieder?
Generell verbinden wir Design mit zielgruppengerechter Funktion. Wir stehen für klares Design, welches sich über wertige Materialien und Accessoires in Szene setzt. Wir verbinden Funktionalität mit zielgruppengerechter Passform.

Haben Sie ein persönliches VADO-Lieblingsmodell
Unseren Bestseller: Für Mädchen den VADO Ballerina. Und für Jungen den VADO Skater.

VADO was?

Gibt es etwas, was Sie bewegt hat den Weg zu gehen, den du gegangen bis oder
noch immer gehst? Fortlaufend erhalten wir tolle Geschichten von Erzählungen
aus der Kindheit und welche Erlebnisse prägend waren. 

Wenn auch Sie uns Ihr Schlüsselerlebnis aus der Kindheit mitteilen möchten,
können Sie uns über das Kontaktformular schreiben. 

E-Mail Newsletter

Abonnieren Sie kostenlos unseren Newsletter.